Geschäftsführerhaftung
in der Insolvenz

Steuer- und
Insolvenzstrafrecht

Gütestelle (Hemmung der Verjährung und vollstreckbarer Vergleich)

Eine Unternehmensinsolvenz birgt für den Geschäftsführer die erhebliche Gefahr einer persönlichen Haftung, die im Einzelfall auch die private finanzielle Existenz bedrohen kann. Dr. Wiebusch ist spezialisiert auf die Beratung und Vertretung von Geschäftsführern, die sich in dieser Situation befinden … mehr… Herr Rechtsanwalt Dr. Wiebusch berät und vertritt Unternehmen und Geschäftsführer in wirtschaftsstrafrechtlichen Ermittlungs- und Gerichtsverfahren, insbesondere im Bereich des Insolvenz- und Steuerstrafrechts … mehr… Nichts ist ärgerlicher, als einen Vergleich zu vereinbaren und anschließend die darin versprochene Leistung nicht freiwillig vom Anspruchsgegner zu erhalten, sondern mühsam vor Gericht einklagen zu müssen. Das lässt sich vermeiden, wenn Sie den Vergleich von vornherein vor der Gütestelle schließen … mehr…